10. Aug. 2023
3 Minuten

Payhawk und Yapily ermöglichen mühelose Konto-Top-ups

Dieser Artikel wurde von unserem Spend-Management-Redaktionsteam für dich erstellt.Payhawk Editorial Team
Payhawk und Yapily starten Partnerschaft für bequemere Bankkonto-Top-Ups
Zusammenfassung

Payhawk und Yapily arbeiten künftig zusammen, um Finanzteams ein nahtloses Instant-Zahlungserlebnis anzubieten. Dank dieser Partnerschaft können Kunden ihre Payhawk-Wallets nun mit ihren Konten bei über 2.000 Banken und Instituten in verschiedenen Ländern verknüpfen.

Presse Release

  • Payhawk und Yapily arbeiten künftig zusammen, um Finanzteams ein nahtloses Instant-Zahlungserlebnis anzubieten.
  • Dank dieser Partnerschaft können Kunden ihre Payhawk-Konten nun mit ihren Konten bei über 2.000 Banken und Instituten in verschiedenen Ländern verknüpfen.
  • Payhawk-Nutzer können über ein verknüpftes Bankkonto ganz leicht ihr Debitkontoguthaben aufladen oder Kreditbeträge zahlen.

Payhawk und Yapily haben sich zusammengeschlossen, um Finanzteams ein nahtloses Instant-Payment-Erlebnis beim Aufladen ihrer Payhawk-Wallets zu bieten. Payhawk nutzt die Vorteile des Open Banking, um langwierige, manuelle Zahlungsprozesse zu eliminieren, die das Kundenerlebnis stören und unnötige Liquiditätsprobleme für Unternehmen verursachen.

Nahtlose Geschäftszahlungen für ihr Unternehmen

Die Integration zwischen Payhawk und Yapily ist bereits in wichtigen Märkten verfügbar, darunter Großbritannien, Frankreich, Spanien, Portugal und die Benelux-Länder. Dank dieser Partnerschaft können die Nutzer ihre Payhawk-Konten mit ihren Konten bei mehr als 2.000 Banken und Instituten in verschiedenen Ländern verknüpfen und ihre Debitkonten problemlos aufladen oder Kreditbeträge begleichen.

Stefano Vaccino, Gründer und CEO von Yapily: "Wir freuen uns, mit einem schnell wachsenden Unternehmen wie Payhawk zusammenzuarbeiten und das Team bei der Expansion seines Open-Banking-Angebots in den Niederlanden, UK und in anderen wichtigen europäischen Märkten zu unterstützen. Mit dieser Fintech-Innovationspartnerschaft möchten wir gemeinsam das enorme Potenzial von Open-Finance nutzen, um unser Wachstum zu fördern. Die kommenden Jahre werden zeigen, was wir noch alles gemeinsam erreichen können. Auch darauf freuen wir uns."

Mithilfe von Yapily erhält Payhawk über eine einzige API-Integration Zugriff auf ein großes Bankennetzwerk. Dadurch kann Payhawk sowohl neue als auch bestehende Kunden in seinen wichtigsten Märkten künftig besser bedienen. Über die Funktion für sofortige Konto-Top-ups können Kunden in wenigen Schritten ein neues Zahlungserlebnis auf der Payhawk-Plattform einrichten und damit anschließend ihren Cashflow effektiver verwalten. Dabei profitieren sie von der Möglichkeit, Einzahlungen auf die Plattform nachzuverfolgen, und vermeiden so das Risiko doppelter Transaktionen. Dieses zusätzliche Kontrollinstrument und die erhöhte Transparenz unterstützen Unternehmen dabei, ihre Ausgaben fest im Griff zu behalten.

Guy Sear, Payhawk Commercial Director UK: "Gemeinsam mit Yapily wenden wir den Open-Banking-Ansatz an, um die Top-Up-Funktion der Payhawk-Plattform noch zu verbessern. Dank dieser Partnerschaft können wir einen weiteren manuellen Zahlungsprozess eliminieren und über unsere integrierte, umfassende Ausgabenmanagementlösung Effizienzsteigerungen für niederländische Finanzteams erzielen."

Mit diesem neuen Zahlungserlebnis möchte Payhawk seinen europäischen Kunden eine bequemere Methode zur Geldaufladung bereitstellen, die nach einmaliger Verknüpfung ihres Bankkontos mit der Plattform immer wieder verwendet werden kann. Diese Neuerung ist Teil von Payhawks Strategie, manuelle Einzahlungen zur Kontofinanzierung außerhalb der Plattform zu reduzieren und Finanzteams eine bessere Übersicht und mehr Kontrolle über ihr Cashflow-Management zu bieten.

Dieser Artikel wurde von unserem Spend-Management-Redaktionsteam für dich erstellt.
Payhawk Editorial Team
Das Payhawk Editorial Team

Das Payhawk Editorial Team besteht aus erfahrenen Finanzexperten mit jahrelanger Erfahrung im Ausgabenmanagement, in der digitalen Transformation und im Finanzbereich. Wir sind bestrebt, aufschlussreiche Inhalte bereitzustellen, um Ihre finanzielle Reise zu stärken.

Alle Artikel von Payhawk →
21. Apr. 2024

Loading...

21. Apr. 2024

Loading...

21. Apr. 2024

Loading...