Ausgaben verwalten. Weltweit.

Mit Payhawk können Sie manuelle Prozesse automatisieren, die Effizienz maximieren und Unternehmenswachstum beschleunigen. Schließen Sie sich Finanzteams in 32 Ländern an, die auf unsere globale Lösung vertrauen.

Firmenkarten

Smarte Firmenkarten mit integrierten Ausgabenregeln, damit Sie die Kontrolle über Ausgaben behalten.

Erstattungen

Einfache, automatisierte Spesenabrechnungen und Erstattungen mit einem Klick für Mitarbeiter ohne Karten.

Rechnungen

Zentrale Verwaltung und Begleichung von Rechnungen, inkl. OCR-Software.

Globale Ausgabenverwaltung in einer Lösung

Bessere Führung und mehr Kontrolle

Sorgen Sie für eine stärkere Verwaltung und Kontrolle ohne lästige Gemeinkosten. Mit Payhawk, unserer Software für die Ausgabenmanagement, können Sie Karten für Teams oder Einzelpersonen im Rahmen bestimmter Projekte ausstellen und Ausgabenregeln für die Nutzung der Karten festlegen. Eine klare Win-Win-Situation, die den Mitarbeitern mehr Freiheit und den Finanzteams mehr Kontrolle gibt.

Sparen Sie Zeit durch Automatisierung

Mit Payhawk können Sie 80 Prozent Ihrer bisher manuellen Finanzprozesse automatisieren. Sie sparen wertvolle Zeit durch unseren automatischen Belegabgleich und unsere Rechungskategorisierung gegen korrekte Kostenstellen- und Mehrwertsteuersätze. Unsere Lösung wird durch leistungsstarke OCR-Technologie unterstützt – so sparen Finanzteams Zeit, um sich auf das Wachstum des Unternehmens zu konzentrieren, anstatt Belegen hinterherzujagen.

Senken Sie Kosten ohne Abstriche zu machen

Wir verstehen das; Sie wollen einen einfachen Zugriff auf aktuelle Ausgabenberichte, um Ihre Kosten in Echtzeit kontrollieren zu können? Mit Payhawk ist das so gut wie erledigt! Unsere Lösung erkennst zum Beispiel Abonnements automatisch. Dadurch können Änderungen von Kosten, Duplikate oder ungenutzte Abonnements sofort aufgedeckt werden. Auch Payhawk’s Cashback-Angebot trägt dazu bei, Kosten zu sparen.

Beschleunigen Sie internationales Wachstum

Wir wissen, was es braucht, um global skalieren zu können. Mit Payhawk können Sie ganz einfach mehrere globale Geschäftsstellen in einer einzigen Lösung verwalten. Darüber hinaus genießen Sie eine hohe globale Akzeptanz mit unseren Visa-Firmenkarten, mit denen Sie von niedrigen Wechselkursen profitieren können. Mitarbeiter können — egal wo sie sich befinden — reibungslos vergütet werden, da Payhawk mehrere Währungen unterstützt.

Die smarte Firmenkarte wird jetzt noch intelligenter

Flexible Firmenkarten, ganzheitliche Lösung. Payhawk’s fortschrittliche Technologie ermöglicht es Nutzern Ausgaben im Büro über unser Portal zu verwalten und über unsere App von unterwegs. Ein Lösung, die einfach skalierbar ist, für Unternehmen die sich auf ihr Wachstum fokussieren wollen.

Leistungsstarke Software für Finanzteams

App für Mitarbeiter

80%

weniger manuelle Dateneingaben und Prozesse

1,5%

Cashback auf Zahlungen*

4x

Tage schnelleren Monatsabschluss

4.5

durchschnittliche Bewertung auf Trustpilot und G2

Reibungslose Integrationen

Keine manuellen Dateneingaben nötig

Schnellerer Monatsabschluss inkl. automatischer Buchhaltung

In weniger als 20 Minuten eingerichtet und startklar

Benutzerdefinierte Integrationen, auf Ihr Unternehmen zugeschnitten

“Payhawk ermöglicht es mir Zeit zu sparen, die ich jetzt für strategische Aufgaben nutzen kann, die meinem Unternehmen einen Mehrwert bieten.

Nadia Vanuytrecht, HR & Operations Manager

FAQ

Firmenkarten in mehreren W’hrungen mit weltweiter Deckung, plus Zahlungskonten in EUR und GBP mit Ihren eigenen IBANs. Außerdem erhalten Sie ein Cloud-basiertes Webportal, eine mobile App für Mitarbeiter und Visa-Firmenkarten.

Ihre Payhawk-Karte ist eine Visa Commercial-Debitkarte. Im Gegensatz zu Prepaid-Karten wird Visa Commercial weltweit über eines der am besten zugänglichen globalen Kartennetzwerke akzeptiert, darunter von Autovermietungen, Unterkünften und digitalen Werbeplattformen.

Es gibt keine versteckten Gebühren. Sie erhalten einen bis zu 4 mal besseren Wechselkurs als bei Ihrer Bank. Und Sie zahlen nur monatlich für die ausgewählte Edition.

Ihr Geld wird durch ein Absicherungsverfahren geschützt, das unter dem Begriff "Safeguarding" bekannt ist. Es handelt sich dabei um eine regulatorische Anforderung für alle elektronischen Geldinstitute (EMIs). Im Rahmen dieses Verfahrens müssen alle elektronischen Geldbeträge von allen anderen Finanzmitteln getrennt werden. Diese separaten Beträge werden bei einer Sicherungsbank aufbewahrt und routinemäßig abgeglichen, um sicherzustellen, dass die Summe aller ausgegebenen elektronischen Beträge der Summe der von der Bank auf dem separaten Konto geführten Barmittel entspricht.

Payhawk ist bei den lokalen Steuerbehörden in mehreren europäischen Ländern zertifiziert, in denen Sie die Papierbelege nach Erfassung der Details im Portal entsorgen können.

Alle im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und im Vereinigten Königreich gegründeten Unternehmen, einschließlich NGOs, Bildungs- und Regierungseinrichtungen. Und in den USA steht Payhawk Unternehmen zur Verfügung, die dort handelsgerichtlich eingetragen sind.