19. Juni 2023
5 Min. Lesezeit

Raus aus dem Office: Payhawk's einzigartige Reise Benefits

Raus aus dem Office: Payhawk's einzigartige Reise Benefits
Zusammenfassung

Wir bei Payhawk wissen, wie wichtig eine ausgeglichene Work-Life-Balance und innovative Mitarbeiterbenefits sind. Also bieten wir unserem Team einzigartige Leistungen, durch die sie sich persönlich und als Arbeitnehmer weiterentwickeln können. Mit dem TravelHawk-Programm schicken wir sie hinaus in die Welt, um eine Geschäftsreise der etwas anderen Art zu unternehmen.

Inhaltsverzeichnis

    Glückliche Mitarbeiter leisten gute Arbeit. Aber was können Unternehmen tun, damit sich ihre Teams bei der Arbeit wohlfühlen? Drei Dinge braucht es dafür: ein fantastisches Produkt, Teamarbeit und gute Karriereentwicklungschancen.

    Bei Payhawk wissen wir aus erster Hand, dass ein stimulierendes, inklusives Arbeitsumfeld die Mitarbeiterproduktivität und -performance steigert und sogar Top-Talente dauerhaft an ein Unternehmen bindet (selbst bei einem wettbewerbsstarken Arbeitsmarkt). Genau aus diesem Grund bieten wir unseren Teams die Gelegenheit, Geschäftsreisen der etwas anderen Art auszuprobieren. Konkret geht es uns darum, dass sie einen anderen Teil der Welt kennenlernen, frische Ideen sammeln und für ihre Work-Life-Balance sorgen können.

    Geschäftsreisen und Mitarbeiterzufriedenheit

    Wenn Mitarbeiter die Chance haben, einmal den Alltag hinter sich zu lassen und sich auf einer Geschäftsreise ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu widmen, dann wirkt sich das äußerst positiv auf ihr Wohlbefinden aus. Laut einer Studie der Global Business Travel Association gaben ganze 81 % bis 96 % der Geschäftsreisenden an, dass ihre Reiseerfahrungen einen Einfluss auf ihre Jobzufriedenheit haben. Solche Leistungen an Arbeitnehmer sind für Unternehmen also eine hervorragende Möglichkeit, um ihrer Belegschaft einfach einmal Danke zu sagen und sie langfristig für ihren Arbeitsplatz zu begeistern.

    Als Menschen möchten wir gerne irgendwo arbeiten, wo wir uns wertgeschätzt fühlen. Also werden wir auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber nach einem Unternehmen Ausschau halten, dem das Wohlbefinden und die mentale Gesundheit seiner Belegschaft wichtig sind.

    Heben Sie Ihre Karriere auf ein neues Level

    Benefits für Abenteuerlustige

    Ganz am Anfang war Payhawk ein kleines Team mit großen Ideen und einer richtig guten Roadmap. Im Laufe der Zeit hat sich dann ganz natürlich und zwanglos unsere heutige Unternehmenskultur herausgebildet: Teamarbeit ist das höchste Gebot und jeder Mitarbeitende soll die Möglichkeit erhalten, sich bei uns sinnvoll einbringen und weiterentwickeln zu können. Aufgrund dessen schaffen wir Arbeitsbedingungen, in denen kreative und innovative Ideen sich frei entfalten können und professionelle Zusammenarbeit wertgeschätzt wird.

    Das ist aber noch nicht alles. Neben den üblichen Firmenreisen schlagen wir unseren Mitarbeitern ein ganz besonderes Reiseerlebnis vor. Unser unschlagbares Angebot:

    • Sie können eine Woche lang von einem anderen Payhawk-Standort ihrer Wahl aus arbeiten – entweder aus Amsterdam, Barcelona, Berlin, London, Sofia oder Paris.
    • Die Kosten für Flüge, Transport zwischen Hotel und Büro ebenso wie die Unterbringung im Hotel werden von uns übernommen.
    • Sie erhalten ein Taschengeld in Höhe von 150 EUR* für den Aufenthalt (*das maximale Gesamtbudget pro Person und pro Reise beträgt 1.800 EUR).

    Feedback zu den Geschäftsreisen und der Unternehmenskultur bei Payhawk

    Wir haben uns mit drei Mitgliedern unseres Teams – Velizar Nadelski, Software-Engineer; Petya Dimitrova, Finanzmanagerin; und Yordan Mihaylov, Senior Billing und Collection Specialist – über ihre Teilnahme am TravelHawk-Programm unterhalten.

    Da sie alle bereits mehr als ein Jahr zum Team Payhawk gehören, hatten sie die Gelegenheit, eine Woche lang von einem anderen Payhawk-Standort aus zu arbeiten. Dort konnten sie die Unternehmenskultur von Payhawk – eingefärbt vom Charme einer anderen Kultur – aus einer anderen Perspektive kennenlernen und sich an einer echten internationalen Zusammenarbeit beteiligen.

    Allgemeines Fazit
    Alle drei Teilnehmer sind sich einig, dass das TravelHawk-Programm ein unglaublich tolles Erlebnis war. Besonders gefiel ihnen, dass sie sich in einem anderen Payhawk-Büro umsehen und ihren Kollegen dort auf die Finger schauen konnten. Natürlich konnten sie auch mit diesen Teams zusammenarbeiten und sie außerhalb der Arbeit näher kennenlernen. Dabei wurden reichlich Ideen und Feedback ausgetauscht.

    Work-Life-Enrichment
    Velizar verriet uns, dass er durch seinen Besuch in Amsterdam den Effekt der Work-Life-Enrichment (also die Idee, dass Arbeit und Privatleben sich gegenseitig bereichern können) selbst erleben konnte. Die Büroatmosphäre war ganz ähnlich wie in seiner Heimat in Sofia, denn auch dort wird viel Wert auf Zusammenarbeit gelegt. Besonders gefiel ihm die Offenheit in dem niederländischen Büro, die eine wichtige Voraussetzung dafür ist, dass die Teammitglieder gegenseitig voneinander lernen können. Für Velizar war diese Reise also eine tolle Gelegenheit, neue Menschen kennenzulernen und in einem ungewohnten Kontext zu arbeiten, seinen Fokus neu auszurichten und seine Produktivität zu steigern.

    Erfahrungen mit neuen Kulturen
    Das Reisen – also auch Geschäftsreisen – kann einen Menschen verändern. Man lernt neue Kulturen kennen, kann seinen Horizont erweitern und tritt mit frischen Ideen im Gepäck den Nachhauseweg an. Yordan, Petya und ihre Kollegen in unserer spanischen Niederlassung hatten zusammen eine unvergessliche Zeit in Barcelona. Sie erkundeten gemeinsam die Stadt, probierten verschiedene Restaurants aus und konnten voll in die spanische Experience eintauchen. Der direkte Kontakt mit einer ganz anderen und doch sehr ähnlichen Payhawk-Bürokultur, der Charme der spanischen Großstadt und die gemeinsame Zeit mit Kollegen nach Feierabend waren für Yordan und Petya eine aufregende und lohnende Erfahrung.

    Arbeitsqualität und -output
    Velizar erklärte uns, dass seine Firmenreise sich positiv auf die Qualität seiner Arbeit ausgewirkt hat: Durch die Teamarbeit in einem ungewohnten und doch sehr vertrauten Kontext betrachtet er seine Arbeit bei Payhawk heute aus einer ganz anderen Perspektive. Diese außergewöhnliche Erfahrung hat dazu geführt, dass er sich heute mehr denn je darüber freut, Teil des Teams zu sein, und so meistert er mit erneuter Motivation seine täglichen Aufgaben.

    Einklang persönlicher Werte mit den Unternehmenszielen
    Im Gespräch mit unseren drei Kollegen ist uns eine Sache besonders positiv aufgefallen: Ihre Werte und die Unternehmensziele von Payhawk sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Das TravelHawk-Programm gibt unseren Kollegen die Möglichkeit, sich durch das Vehikel der Geschäftsreise beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Dass sie diese Chance im Rahmen ihrer Arbeit wahrnehmen können, ist für uns sehr wichtig. Und natürlich sind wir begeistert darüber, dass das Programm bei den bisherigen Teilnehmern auf positive Resonanz gestoßen ist.

    Apropos positive Erlebnisse: Yordan erzählte uns von einem besonders positiven Arbeitsergebnis aus seiner Zeit in Barcelona. Gemeinsam mit seinen Kollegen gelang es ihm, einen internen Prozess für das Payhawk-Kundenerlebnis zu optimieren. Dabei erkannte das Team, dass die direkte Interaktion für diese Art der Zusammenarbeit viel effizienter ist als Online-Meetings. Diese Anekdote unterstreicht noch einmal deutlich, welches Potenzial unser Reiseprogramm für das persönliche und professionelle Wachstum unserer Teams birgt.

    Travelhawk Schlusswort

    Als wachstumsstarkes Scale-up sind wir überaus glücklich darüber, dass wir unseren Arbeitnehmern eine Reihe außergewöhnlicher Leistungen anbieten können, einschließlich über 30 Tage Jahresurlaub und besonderer Reisemöglichkeiten. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Unternehmenskultur bei Payhawk auch gerade deshalb so positiv ist, weil wir unsere Mitarbeiter bewusst hinaus in die Welt schicken, damit sie dort neues Potenzial entdecken können.

    Unser Team setzt sich aus Menschen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen, Nationalitäten und Interessen zusammen, sodass wir gemeinsam natürlich eine unglaubliche Vielfalt an Ideen und Perspektiven an den Tisch bringen. Sie möchten ein Teil von Payhawk werden? Dann finden Sie hier unsere aktuellen Stellenanzeigen.

    Trish Toovey - Content Director bei Payhawk - Das Finanzsystem von morgen
    Trish Toovey
    Senior Content Manager
    LinkedIn

    Trish Toovey erstellt Inhalte für die Märkte UK & USA. Von Anzeigentexten bis hin zur Erstellung von Videoskripts hat sie stets eine clevere Idee und stützt sich auf eine sehr vielseitige Erfahrung in Copywriting und Content-Erstellung für die Finanz-, Mode- und Reisebranche.

    Alle Artikel von Trish →
    4. März 2024

    Loading...

    4. März 2024

    Loading...

    4. März 2024

    Loading...