2. Okt. 2023
3 Min.

Gamechanger im Ausgabenmanagement: Unsere Bewertungen von G2 und Capterra

Dieser Artikel wurde von unserem Spend-Management-Redaktionsteam für dich erstellt.Payhawk Editorial Team
Gamechanger im Ausgabenmanagement laut G2 & Capterra Nutzern
Zusammenfassung

Bei Payhawk stehen die Kunden im Mittelpunkt unseres Handelns. Indem wir sie an die erste Stelle setzen, ihnen zuhören und auf ihr Feedback reagieren, können wir unser Produkt kontinuierlich weiterentwickeln und verbessern.

Inhaltsverzeichnis

    Werfen Sie einen Blick auf unsere Capterra- und G2-Ergebnisse der Herbstsaison 2023, um zu sehen, wie wir unsere Kunden in Bezug auf Softwarefunktionen, Benutzerfreundlichkeit, Kundenerfolg und mehr begeistern.

    G2 High-Performer im Rechnungsmanagement

    Als Payhawk Kunde können Sie Ihre Finanzprozesse optimieren und durch intelligente Automatisierung täglich über zwei Stunden manuelle Arbeit einsparen.

    Unsere Rechnungsmanagementsoftware, die auf OCR-Datenextraktion und maschinellem Lernen basiert, automatisiert die Datenextraktion in über 60 Sprachen, digitalisiert die Buchhaltung und erfasst wichtige Rechnungsdetails wie Lieferantennamen, Daten, Fälligkeitstermine, Länder, Mehrwertsteuernummern und Beträge für mehrere Unternehmen und Währungen.

    Das sagen unsere Nutzer über G2:

    „Jetzt können wir alle Ausgaben im gesamten Unternehmen kontrollieren; die Rechnungsbezahlung ist eindeutig definiert, und wir können alle ausstehenden Lieferantenrechnungen und Ausgaben in einer Summe bezahlen. Ich kann auch die monatlichen Abonnements kontrollieren und die Kategorien und Abteilungen definieren und sie automatisch mit meiner Buchhaltungssoftware synchronisieren.“

    Erhalten Sie die Kontrolle über Ihre Geschäftsausgaben

    G2 High-Performer im Spesenmanagement

    Müssen Sie die Ausgaben und Transaktionen Ihres Unternehmens mühelos und in Echtzeit verfolgen? Mit unserer Spesenmanagementsoftware können Sie die Rückverfolgbarkeit von Zahlungen in den Vordergrund stellen, indem Sie Visa Firmenkarten mit bestimmten Mitarbeitern verknüpfen und Ausgaben für Einzelpersonen und Teams ermöglichen, komplett mit Genehmigungsabläufen.

    Außerdem können Sie die Budgetverwaltung mit Kostenstellen- oder projektbasierten Budgets, die mit Karten verknüpft sind, vereinfachen und die Ausgaben in Echtzeit überwachen und so wertvolle Erkenntnisse und Anpassungen erhalten. Zudem verpassen Sie nie wieder Zahlungen oder Abonnements, da Sie automatisch an unzureichendes Kartenguthaben und fehlende Belege erinnert werden.

    Optimieren Sie die Buchhaltung durch die Konfiguration von Kostenstellen, Kategorien und Mehrwertsteuer und nutzen Sie KI-gesteuerte Vorschläge für Ausgabendaten und maschinelles Lernen für Rechnungen und wiederkehrende Zahlungen.

    G2-Nutzerin Laura J. sagt:

    „Unser Ausgabenmanagement hat sich wirklich verbessert, da die Ausgaben automatisch an den Manager zur Genehmigung weitergeleitet werden und unser Finanzteam als Vermittler wegfällt.“

    Während eine G2-Bewertung von Parkos Details:

    „Payhawk hat derzeit das beste Spesenmanagementprodukt für SMBs & Exact Online-Nutzer in den Niederlanden. Hinzu kommt, dass Payhawk sich ständig verbessert, um sicherzustellen, dass ihr Produkt weiterhin besser ist als das der Konkurrenz.“

    G2 High-Performer bei Reisekosten und Spesen

    Die Nachverfolgung von Geschäftsreisekosten kann eine Herausforderung sein, vor allem, wenn die Zahlungen buchstäblich in alle Himmelsrichtungen erfolgen.

    Payhawk bietet eine umfassende Palette von Funktionen für die Verwaltung von Geschäftsreisekosten an:

    Eine G2-Bewertung beschreibt die Funktionen für Geschäftsreisen kurz und bündig wie folgt:

    „Sie können verschiedene Kreditkarten – physisch oder virtuell – beantragen, sie anderen Inhabern zuweisen, Teams und Kategorien verwalten, Ausgaben kontrollieren, Budgets festlegen und Abonnements verwalten. Alles in verschiedenen Währungen! Das Beste daran ist, dass es mit NetSuite für die Buchhaltung, mit Travelperk für die Reisekostenabrechnung,Microsoft Dynamics 365, Xero und Google Workspaces und mehr synchronisiert werden kann.“

    G2 einfachste Einrichtung

    Als Finanzverantwortlicher erwarten Sie, dass Sie Ihre Ausgabenmanagementlösung schnell und einfach einrichten können. Einige der wichtigsten Gründe sind:

    • Optimierung der Abläufe
    • Senkung der Kosten für IT-Support und Schulungen
    • Förderung der Akzeptanz (und damit der Einhaltung) durch die Mitarbeiter
    • Steigerung der Produktivität
    • Sicherstellung der Datengenauigkeit
    • Beschleunigung eines raschen ROI

    G2-Nutzerin Linsey E. sagt:

    „Was mir an Payhawk am besten gefällt? Wie einfach es ist, zu navigieren, Karten einzurichten, zu kündigen und zu sperren, und auch die Integration in Xero.“

    Hochmoderne Finanzinnovation: Einzug in die CB Insights Top 100

    CB Insights hat soeben sein mit Spannung erwartetes sechstes jährliches Fintech 100 Ranking veröffentlicht und (Trommelwirbel) Payhawk ist dabei! Wir freuen uns sehr, auf der exklusiven Liste der 100 aufregendsten privaten Fintech-Unternehmen des Jahres zu stehen.

    Mithilfe der CB Insights-Plattform wählte das Forschungsteam die 100 herausragendsten Unternehmen aus einem riesigen Pool von mehr als 19.000 Privatunternehmen aus.

    Bei der Auswahl wurde eine Reihe von Faktoren berücksichtigt, darunter:

    • Eigenkapitalfinanzierung
    • Investorenprofile
    • Geschäftspartnerschaften
    • Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten
    • Stimmungsanalyse von Nachrichten
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Einzigartige Mosaic-Bewertungen und Abschriften von Yardstiq

    Die Auswahlkriterien von CB Insights berücksichtigten auch die technologische Innovation und das Erfolgspotenzial auf dem Markt. Es ist also eine großartige Bestätigung für unsere produktorientierte, kundenorientierte Lösung, auf der Liste anerkannt zu werden.

    Capterra beste Benutzerfreundlichkeit „Finanzberichterstattung“

    Wenn Sie in einem Unternehmen mit mehreren Niederlassungen tätig sind, wissen Sie, dass die Verwaltung von Ausgaben für verschiedene Betreiber mühsam sein kann. Sie müssen die Ausgaben ständig überwachen, Prognosen erstellen und sie mit den Budgetvorgaben in Einklang bringen.

    Bei Payhawk sind unsere anpassbaren Kategorien speziell darauf zugeschnitten, diese Komplexität zu bewältigen. Unsere Lösung versetzt Ihre Finanzteams in die Lage, Diskrepanzen und potenzielle Mehrausgaben zu erkennen, indem sie unterschiedliche, anpassbare Ausgabenkategorien nutzen.

    Brad, Head of Financial Reporting in Großbritannien, sagt dazu:

    „Das beste Spesenmanagementsystem, das ich je benutzt habe. Das Produkt ist sehr einfach zu verwenden. Das Hochladen von Quittungen könnte für die Mitarbeiter nicht einfacher sein. Und alle Belege und Zahlungen werden automatisch mit unserem Finanzsystem synchronisiert, sodass alles reibungslos funktioniert.“

    Capterra beste „Finanzberichterstattung“

    Vor der Einführung von Payhawk haben sich viele Kunden für ihre Finanzprozesse auf mehrere fragmentierte Tools, Excel-Tabellen und verschiedene Kreditkarten verlassen.
    Mit Payhawk können Finanzteams jedoch schnell ihr Ausgabenmanagement zentralisieren, ihre Ausgaben kontrollieren, entscheidende Transparenz erreichen, Probleme bei der Dateneingabe beseitigen und Zeit sparen.

    Unsere umfassende Lösung für das Ausgabenmanagement bietet eine optimierte und einheitliche Lösung, die Kreditkarten, Accounts Payable, Spesenmanagement-Workflows, Firmenkartenkontrollen und Rückerstattungen auf einer einzigen Plattform umfasst.

    Sara, P&C Operations Specialist in Spanien:

    „Payhawk ist unser bestes Werkzeug. Es ist sehr nützlich, um alle unsere monatlichen Einkäufe zu verwalten, die Ausgaben zu kontrollieren, Limits festzulegen, Geldmittel hinzuzufügen und Zahlungen einfach zu verwalten. Sie können auch die wiederkehrenden Abonnements in demselben Panel haben, um die monatlichen Ausgaben zu überwachen. Und Sie können Rechnungen bezahlen, Ausgaben erstatten und Kreditkarten verwenden.”

    Capterra beste Benutzerfreundlichkeit „Buchhalter“

    Payhawk bietet Ihnen mit seiner Ausgabenmanagementlösung unter anderem die folgenden Möglichkeiten:

    • Verbesserung der Entscheidungsfindung auf der Grundlage von Echtzeitdaten
    • Zeitersparnis durch effizienten Zugriff auf mehrere Datensätze
    • Problemlose Anpassung der Ausgabenkontrolle auf der Grundlage der oben genannten Erkenntnisse
    • Nahtloser Datenfluss (über direkte ERP-Integrationen) von der Minute, in der Sie Ihre Karte zücken, bis zu der Minute, in der Sie den Monat in Ihrem ERP abschließen

    Rechtzeitige und genaue Finanzberichte am Monatsende geben Ihrem Unternehmen wichtige Einblicke in die Finanzlage und helfen Ihnen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Durch die Analyse der Daten können Sie Trends erkennen, die Auswirkungen Ihrer Maßnahmen bewerten und notwendige Anpassungen vornehmen. Dieser datengestützte Ansatz verbessert die finanzielle Stabilität, optimiert die Ressourcenallokation und unterstützt den Gesamterfolg und das Wachstum des Unternehmens.

    Charlotte, SDR, mit Sitz in Großbritannien:

    „Payhawk ist ein Gamechanger! Payhawk hat unsere Monatsendprozesse verkürzt und war während der gesamten Nutzung unglaublich engagiert und hilfreich. Die Zeit, die für die Suche nach Belegen aufgewendet wird, ist in Echtzeit und wird nicht immer bis zum Ende des Monats aufgeschoben.“

    Mit einer hohen Bewertung sowohl bei Capterra als auch bei G2 und vielen begehrten G2-Batches im Gepäck, ist es klar, warum viele Finanzleiter uns so hoch bewerten. Aber verlassen Sie sich nicht auf unser Wort. Buchen Sie noch heute eine Demo und überzeugen Sie sich selbst.

    Dieser Artikel wurde von unserem Spend-Management-Redaktionsteam für dich erstellt.
    Payhawk Editorial Team
    Das Payhawk Editorial Team

    Das Payhawk Editorial Team besteht aus erfahrenen Finanzexperten mit jahrelanger Erfahrung im Ausgabenmanagement, in der digitalen Transformation und im Finanzbereich. Wir sind bestrebt, aufschlussreiche Inhalte bereitzustellen, um Ihre finanzielle Reise zu stärken.

    Alle Artikel von Payhawk →
    4. März 2024

    Loading...

    4. März 2024

    Loading...

    4. März 2024

    Loading...